Saftige Apfel-Blätterteig-Muffins. Schnell und einfach.

Blätterteig Apfel Muffins, Blätterteig Muffins mit einer saftigen Apfel-Zimt-Füllung aus dem Thermomix schnell und einfach gemacht.

Wir haben immer noch einige Äpfel aus dem Garten - aber jedesmal einen Apfelkuchen backen, wollte ich jetzt auch nicht. Ich wollte etwas machen, was schnell und einfach ist und so habe ich Blätterteig-Muffins mit Apfelfüllung gebacken.

 

Ein Gedicht - sowohl warm als auch kalt! :-)

Für 12 Blätterteig-Muffins mit Apfel-Zimt-Füllung:

 

500 - 600 g Äpfel, geschält, entkernt, in Stücken

4 Sek / St. 4

 

80 g Zucker zugeben sowie

20 g Rum oder Rumaroma, optional

1 TL Zimt

8 min / Varoma / St. 1 / Linkslauf

 

1 Rolle Blätterteig aus der Kühltheke

 

12 runde Kreise mit einem Glas ausstechen und in eine gefettete Muffinform legen. 1-2 EL Apfelmasse drauf geben und mit zwei Blätterteigstreifen belegen.

 

Ofen auf 180 °C vorheizen und ca. 15 - 20 min backen, bis der Blätterteig goldbraun ist.

 

Schmecken warm oder kalt.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Bade-Roulade. Für ein entspanntes Schaumbad. mehr Infos...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Indre (Samstag, 14 Januar 2017 00:02)

    Erstmal war ich etwas skeptisch... Aber diese Küchlein haben echt gut geschmeckt! Meine Tochter hat sie wieder bestellt :)

  • #2

    Sabine (Donnerstag, 16 März 2017 12:10)

    Ich habe diese Muffins eben gemacht - geht super schnell und ist extrem lecker! Danke für das Rezept.