Blumenkohl an falscher Béchamelsoße. 2 Portionen à ca. 240 Kcal.

Blumenkohl an falscher Béchamelsauce 5:2 Diät vegan

 

Für einen 500 Kcal-Tag genau das richtige Mittagessen. Gesund, wärmend und sättigend! 

1 Zwiebel 

5 Sek / St. 5

 

2 TL Öl

2,5 min / Varoma / St. 1

 

250 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt zugeben sowie

300 g Wasser

1 TL Gemüsebrühe

1 Prise Muskat

1 Prise Koriander

 

Mixtopfdeckel schließen.

 

750 g Blumenkohl, TK unaufgetaut im Varoma auf beiden Etagen verteilen

20 min / Varoma / St. 1, zwischendurch einmal den Blumenkohl durchrühren, damit alle Röschen gar werden

 

Varoma abnehmen, beiseitestellen

 

200 g Sojamilch, ungesüßt in den Mixtopf geben

10 Sek / St. 7

mit Pfeffer abschmecken

 

Den Blumenkohl auf Tellern anrichten und mit der falschen Béchamelsoße begießen. Mit Pfeffer bestreuen.

 

Insgesamt hat das Gericht 480 Kcal. Pro Portion dann 240 Kcal.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Bade-Roulade. Für ein entspanntes Schaumbad. mehr Infos...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Katja (Sonntag, 09 April 2017 15:07)

    Hallo,die Kartoffeln kommen ins Garkörbchen und später dann zum Blumenkohl auf dem Teller? Danke LG Katja

  • #2

    Amelie (Sonntag, 09 April 2017 15:41)

    Hallo Katja!

    Die Kartoffeln kommen so in den Mixtopf und sind Bestandteil der Soße.

    LG Amelie

  • #3

    Katja (Sonntag, 09 April 2017 16:50)

    Hallo Amelie,
    vielen Dank. Das Rezept wird morgen gleich gekocht. LG Katja

  • #4

    Katja (Montag, 10 April 2017 21:03)

    Hallo Amelie,
    Dein Rezeotgab es heute bei uns. Selbst mein Mann der bei Kartoffeln anfängt kritisch zu werden war begeistert. Super lecker, schnell zubereitet. Danke das gibt es jetzt öfter. LG Katja