Erdbeermarmelade. Ganz Klassisch. Einfach lecker.

Erbeermarmelade Thermomix, Erdbeermarmelade vegan

 

Der Verbrauch an Erdbeermarmelade in diesem Haushalt war im letzten Jahr riesig. Ich habe brav alle Gläser aufbewahrt und habe nun gestern 10 kg Erdbeeren zu Marmelade gekocht. Den Jahresvorrat wird es aber immer noch nicht decken... 

 

Rezept für Gelierzucker 3:1

 

750 g Erdbeeren

3 Sek / St. 5

 

250 g Gelierzucker 3:1 zugeben

5 Sek / St. 3 / Linkslauf

 

8 min / 100° / St. 1 / Linkslauf

 

In heiße Gläser füllen und direkt verschließen.

 

 

Rezept für Gelierzucker 2:1 (z.B. Naturata, aus Rohrohrzucker, ohne Zitronensäure)

 

1000 g Erdbeeren

3 Sek / St. 5

 

500 g Gelierzucker zugeben

5 Sek / St. 3 / Linkslauf

 

11 min / 100° / St. 1 / Linkslauf

 

100 ml Zitronensaft zugeben (wenn Gelierzucker ohne Zitronensäure verwendet wird)

 

3 min / 100 ° / St. 1 / Linkslauf

 

In heiße Gläser füllen und direkt verschließen.

 

 

Du interessierst dich auch für selbstgemachte Putzmittel oder Sonstiges aus dem Thermomix?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Scheuerpulver. Bei hartnäckigen Kalkflecken. mehr Infos...

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Larissa (Freitag, 19 August 2016 20:20)

    Hallo :)
    Meinst du dass ich das auch mit Tiefkühlerdbeeren machen kann?
    Dann einfach auftauen lassen?
    LG

  • #2

    Petra (Samstag, 17 Dezember 2016 10:53)

    Hallo Larissa,

    ich nehme öfters Tiefkühlerdbeeren und das klappt wunderbar. Du kannst Sie entweder an- bzw. auftauen lassen oder einfach die Kochzeit im Thermomix erhöhen.

    LG Petra