Rhabarber-Ketchup. Selbst gemacht.

Rhabarber Ketchup Thermomix, Ketchup selbst machen, Ketchup vegan

 

 

Ich habe so viel Rhabarber in meinem Garten, so viel Rhabarber-Crumble können wir gar nicht essen. Da die Grillsaison im Gange ist, dachte ich, mache ich mal Ketchup!

 

 

500-600 g Rhabarber, in Stücken

200 g Zwiebeln, in Stücken

20 Sek / St. 5-6

 

200 g passierte Tomaten zufügen sowie

100 g Essig nach Wahl

10 min / 100° / St. 1 ohne Messbecher, Garkörbchen als Spritzschutz verwenden

 

170 g Roh-Rohrzucker zufügen sowie

1 Prise Salz

mehrere Umdrehungen Pfeffer, schwarz

5 Sek / St. 2

 

Garkörbchen in den Mixtopf geben

1 TL Senfkörner in das Garkörbchen geben sowie

2 Lorbeerblätter

3 Nelken

und das Garkörbchen vorsichtig in den Mixtopf drücken, damit der Deckel zugeht

40 min / 100 ° / St. 1 ohne Messbecher

 

anschließend das Garkörbchen mit den Gewürzen entfernen

 

40 Sek / St. 10 pürieren.

 

In Fläschchen abfüllen und kühl und dunkel lagern. Ergibt ca. 1 Liter Ketchup. Geschmacklich ist er säuerlich-würzig.

 

Du interessierst dich auch für selbstgemachte Putzmittel oder Kosmetik aus dem Thermomix?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

After Sun Spray. Hauptpflege nach Sonnenbrand. mehr Infos...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0