Deo-Mousse. Selbst gemacht.

Deo Creme Mousse selbst gemacht aus dem Thermomix

Es ist nun schon eine ganze Zeit lang her, dass ich gefragt wurde, ob ich mir nicht noch ein Rezept für Deo-Creme überlegen könnte. Ich habe daraufhin eine Art Deo-Smoothie oder Deo-Mousse gemixt und benutze es fleißig. Ich bin nur noch nicht dazu gekommen, es endlich mal online zu stellen. Hier jetzt aber!

(die blauen Zutaten sind zu meinen Shopping-Hinweisen verlinkt)

 

100 g Sheabutter

30 g Kokosöl

30 g Mandelöl

5 Min. / 70 Grad / Stufe 1

 

30 g Natron zugeben sowie

10 g Speisestärke

20 Sek. / Stufe 2

 

Die Masse umfüllen und aushärten lassen.

 

Dann wieder in den Mixtopf geben.

 

8-10 Tropfen Teebaumöl zugeben sowie

8-10 Tropfen Eukalyptus

8-10 Tropfen Citronella

> oder ätherische Öle nach Wahl.

 

Den Schmetterling einsetzen.

 

4 min. / Stufe 4 aufschlagen, wie ihr es vom Dusch-Smoothie oder Waschpulver-Smoothie schon kennt.

 

In 1-2 Gefäße füllen.

 

Anwendung: etwas Mousse mit einem Spatel entnehmen und unter den Achseln verteilen.

 

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0