Pfannkuchen. Mit Apfelsaft.

Pfannkuchen vegan, Eierkuchen vegan, Pfannkuchen Thermomix, Pfannkuchen Apfelsaft, Pfannkuchen Apfelsaft Thermomix, Pfannkuchen Mandelmilch

Die Jungs haben sich gestern Pfannkuchen gewünscht. Aber wie macht man diesen klassischen Eierkuchen ohne tierische Produkte? Gegoogelt, viele Antworten gefunden und am besten gefiel mir ein Rezept mit Apfelsaft. Ich musste es noch entsprechend den hier vorhandenen Zutaten umwandeln. Heraus kam ein fluffiger Pfannkuchen, der dem Original Eierkuchen in nichts nachsteht.

250 g Apfelsaft, naturtrüb

2 TL Backpulver

300 g Mehl

250 g Mandelmilch

20 g Agavendicksaft

30 Sek / St. 5

 

Ein ganz bißchen Öl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe heiß werden lassen. Nicht zu viel Öl nehmen, sonst misslingt der erste Pfannkuchen. Dann den Teig mit einer Suppenkelle in die Pfanne geben. Die erste Seite so lange braten, bis sich der Pfannkuchen ohne Probleme wenden lässt. Zwischendurch den Pfannkuchen mit einem Pfannenwender schonmal vom Boden lösen. Den Pfannkuchen von der anderen Seite ebenfalls braten, bis er leicht gebräunt ist.

 

Der Teig entspricht ca. 8 gefüllten Suppenkellen, also 8 Pfannkuchen.

 

Ich habe noch eine halbe Zwiebel, Tomaten und Champignons im Kühlschrank gehabt. Die habe ich anschließend noch in die Pfanne gegeben und angebraten. Sehr lecker!

Da Pilze aber nichts für den Rest meiner Familie ist, gab es für alle anderen ganz klassisch Apfelmus (eingekocht, aus dem Keller) bzw. Zimt und Zucker.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    bauchundnase (Montag, 01 Februar 2016 19:42)

    Mit Apfelsaft? Darauf wäre ich jetzt im Leben nicht gekommen!

  • #2

    Judith (Donnerstag, 21 Juli 2016 13:25)

    Kann man statt Mandelmilch auch andere Pflanzenmilch, wie Hafer-oder Reismilch nehmen?
    Habe das Rezept mit Mandelmilch probiert, es schmeckt sehr lecker, aber ich habe Hafer-oder Reismilch eher zu Hause ;-)

  • #3

    Amelie (Donnerstag, 21 Juli 2016)

    Hallo Judith,

    ich denke, das geht beides auch.

    LG amelie