"Gebrannte Mandel" Aufstrich. Crunchy.

Gebrannte Mandel Aufstrich selbst gemacht, Thermomix

 

Gestern schrieb mich Leserin Thekla an, ob ich nicht einen Aufstrich "gebrannte Mandel" machen könnte, den würde es von Alnatura oder Rapunzel geben. Ich dachte sofort: das kenne ich gar nicht, aber das probiere ich unbedingt aus, denn das klingt sehr lecker und so schwer kann das ja nicht sein. :D Wenn man aus Mandeln Mandelmus machen kann, dann kann man aus gebrannten Mandeln doch auch eine Art gebranntes Mandelmus machen. Also habe ich gestern Abend noch schnell gebrannte Mandeln gemacht und heute morgen direkt mal zerkleinert und cremig gemixt, damit ich es noch rechtzeitig für Thekla und für euch vor Weihnachten hochladen kann. 

 

Ob der Aufstrich jetzt wie der gekaufte ist, kann ich leider nicht sagen, da ich das Original nicht zum Vergleich habe - aber lecker ist er auf jeden Fall!

 

Hier kommt das Rezept für euch:


Anzeige
Anzeige

Für die gebrannten Mandeln:

 

150 g Butter sowie

150 g Zucker

> in der Pfanne schmelzen

 

250 g gestiftelte Mandeln zugeben 

> unter rühren karamellisieren lassen, bis sie schön bräunlich sind.

 

> auf ein Backblech mit Backpapier geben, gut ausbreiten und komplett abkühlen lassen.

 

> Mit einem Küchenpapier das überschüssige Fett von den Mandeln tupfen. 

 

Wenn ihr ein anderes bewährtes Rezept für gebrannte Mandeln habt, funktioniert das mit Sicherheit genauso. Unterschiede könnten sich im "Crunch" und in der Farbe ergeben sowie auch in der Intensität des Geschmacks. 

 

Für den Aufstrich

 

Gebrannte Mandeln in den Mixtopf geben

4 Sek./Stufe 10

 

40 g neutrales Öl zugeben sowie

2 Msp. Zimt

1 Msp. Vanille oder etwas Vanillepaste oder Vanillezucker

1 Prise Salz

10 Sek./Stufe 5

 

Den Aufstrich in ein großes Glas (ca. 400-500 ml) geben oder zum Verschenken in kleine Gläser aufteilen. 

 

Der Aufstrich muss nicht im Kühlschrank stehen, vor Sonneneinstrahlung schützen.

Haltbarkeit: mind. 4 Wochen

 

Anwendung: dünn auf Brot oder Brötchen schmieren.

 

Rezept drucken:

PC: Strg + P

Mac: Cmd + P

(oder Copy Paste + Word)

 

Schon gesehen?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...


Speichere das Rezept als Favorit auf deiner Pinterest-Wand

(mobile Ansicht hier klicken):

Gebrannte Mandel Aufstrich aus selbst gemachten gebrannten Mandeln, zerkleinert im Thermomix, Weihnachtsgeschenk, weihnachtlicher Aufstrich

Disclaimer: Das Nachmachen aller Rezepte geschieht auf eigene Gefahr. Ich bin weder Arzt noch Apotheker noch Kosmetikerin oder Chemielaborantin. Ich probiere Rezepte nach bestem Gewissen und teste sie vorher ausgiebig, allerdings kenne ich weder euren Hauttyp noch eure Allergien etc. Die Hausmittel bei Krankheiten ersetzen keinen Besuch beim Arzt! Bei Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern die Anwendung von DIY Produkten unbedingt vorher mit dem Arzt absprechen. Manche meiner Rezepte enthalten Affiliate Links.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Thekla (Mittwoch, 23 Dezember 2020 02:42)

    Ganz herzlichen Dank für dein Rezept! Es kommt dem Original ziemlich nah! Mega! Dankeschön ❤️

  • #2

    Corinna (Mittwoch, 23 Dezember 2020 16:41)

    Hallo wenn ich das 10sek /Stufe 5 Mix habe ich zerkleinerte Mandeln... Mache ich was falsch? Oder passt die Zeitangabe nicht?
    Ich vezweifele gerade

  • #3

    Amelie (Donnerstag, 24 Dezember 2020 00:37)

    Huhu,

    kann es sein, dass du den ersten Schritt auf Stufe 10 vergessen/übersehen hast?

    LG Amelie

  • #4

    Heike (Sonntag, 03 Januar 2021 10:05)

    Mega! Ich liebe Mandelmus. Schon bei den gebrannten Mandeln auf dem Blech konnte ich mich nicht zurückhalten. Ich hab dann aber statt Öl einfach die restliche Butter genommen, die vom Anrösten der Mandeln übrig war. Super!