Liebe Leser/innen,

 

ich freue mich, dass ihr den Weg auf meine Seite gefunden habt und euch meine Rezepte gefallen! Wenn ihr Anregungen oder Bemerkungen zu meinem Blog habt, dann hinterlasst doch eine Nachricht in meinem Gästebuch. Ich freue mich über eure Einträge!

 

Eure Amelie

 

Fragen zu Rezepten bitte innerhalb der Kommentare unter dem jeweiligen Rezept stellen, dann bleibt es übersichtlich. 

 

ALLE Fragen zur App sind bereits im Menüpunkt "App" beantwortet, wenn ihr Anmerkungen habt, schaut dort nach, ob es nicht schon beantwortet ist oder schreibt es dort in die Kommentare. 

 

 

Wenn du mich finanziell unterstützen möchtest, freue ich mich über eine Spende von dir über paypal.me/AmelieKowalski (hier) 

Kommentare: 846
  • #846

    Amelie (Freitag, 03 Februar 2023 10:16)

    Hallo Birte,

    das geht nicht, weil die Schrift dann zu klein ist und die Blocksätze zu eng beieinander. (man muss immer vom
    längsten Rezept ausgehen) Dann muss man mit Lesebrille am Thermomix stehen - und weiß dann trotzdem nicht, wo die Zeile aufhört und die nächste Zeile anfängt. Das hätte dir noch weniger gefallen, glaub mir. ;-)

    Deshalb haben die Karten einen Schutzlack, damit man sie schnell abwischen kann, wenn etwas drauf kommt.

    LG Amelie

  • #845

    Birte (Freitag, 03 Februar 2023 08:22)

    Hallo!

    Wir haben uns die *Mix dich glücklich + Hauptgerichte für die ganze Familie #2* bestellt und das erste Rezept daraus gekocht.


    Das Rezept *Käse-Lauch-Suppe* super lecker...
    Und diese Metalldose ist total toll.

    ... aber es wäre super, wenn sie Rezepte so aufgedruckt wären, dass man sie in der geschlossenen Dose gut lesen könnte. So sieht man den Anfang der Zeile sehr schlecht.
    Total schade.
    Vielleicht könnte man da mit wenig Aufwand die nächsten Karten verbessern.

    Heute wird's *Erbsen in cremiger Soße mit Fischstäbchen und Backkartoffeln* geben.

    Vielen Dank für die tollen Ideen.

    Liebe Grüße
    Birte

  • #844

    Herr Derek Douglas (Donnerstag, 02 Februar 2023 14:22)

    Hallo


    Sind Sie in einer finanziellen Krise? Benötigen Sie ein Darlehen, um Ihr Haus zu refinanzieren, oder erweitern Sie Ihr Geschäft? Brauchen Sie ein Darlehen, um dringende Schulden zu begleichen? Benötigen Sie ein Darlehen, um Ihre Rechnungen zu bezahlen? etc.

    Erhalten Sie Ihr Darlehen von $ 2.000 bis $ 50.000.000,00, in Höhe von 2%. Geld wurde innerhalb von 3 Stunden nach der Genehmigung auf Ihr Konto überwiesen. Wenn Sie daran interessiert sind, ein Darlehen zu erhalten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

    Bitte wenden Sie sich bei Interesse an easyloanfirm2020@gmail.com

    Grüße,
    Herr Derek Douglas
    easyloanfirm2020@gmail.com


  • #843

    Stonertree (Donnerstag, 02 Februar 2023 05:52)

    Weed bestellen

    Cannabis online kuafen

    Gras online kuafen

    https://stonertree.com/produkt/haschisch-online-kaufen/

    https://stonertree.com/produkt/lemon-ice/ Gras online bestellen

    https://stonertree.com/produkt/white-widow/ Gras online kaufen

    Weed Online Kuafen ( https://stonertree.com/ )

    https://stonertree.com/product/lemon-haze/

    https://stonertree.com/produkt/amnesia-haze/

  • #842

    Elke (Mittwoch, 01 Februar 2023 18:54)

    Liebe Amelie,
    Seit Jahren verfolge ich dein Block und bin sehr begeistert von deiner Kosmetik und Naturheil Rezepte. Vielleicht kann ich mit diesem Rezept mich ein wenig revanchieren:
    Leinensamenkompressen bei sinusitis
    Ein Becher Leinsamen- ca 10 sec auf Stufe 10
    2 Becher Wasser
    Das ganze 6 min bei 100 grad Stufe 1
    Danach ca 3 Esslöffel Brei in ein Stück Küchen Rolle. Einfalten zum Warmhalten bitte zwischen 2 wärme Flaschen legen. Mit dem Rest gleich verfahren!
    Dann auf die nebenhöhlen legen - Vorsicht sehr warm am Anfang- evtl ein Tuch darunter legen! Die feuchte Wärme und die Öle des Leinsames öffnen die nebenhöhlen und ziehen etwas die Entzündung raus! Danach dringend ruhen

  • #841

    Stephi (Mittwoch, 01 Februar 2023 16:22)

    Liebe Amelie,

    Danke für deine tollen gut erklärte Rezepte. Ich finde es klasse wenn jemand seine Gabe mit anderen teilt.
    Die anderen Bereiche konnte ich noch nicht durchstöbern, dazu fehlt mir die Ruhe bei meinen 3 kleinen Kindern �


    Liebe Grüße Stephi

  • #840

    Miriam (Montag, 30 Januar 2023 17:11)

    Liebe Amelie,
    ich möchte mich ganz herzlich bei Dir für all die wunderbaren, vielseitigen Rezepte bedanken. Deine Karten/ Bücher & die App sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken, denn mein Mann der eigentlich gern Fleisch isst, hat es mit mir am Herd sonst nicht so leicht, ich ernähre mich rein pflanzlich & gesundheitsbedingt auch noch Zuckerarm & Weizenfrei, die Tochter rein vegetarisch…wenn ich Deine Rezepte mache ( manchmal modifiziert) sind alle happy, weil es allen schmeckt! Und dann was mich besonders freut, ich muss nicht 3 verschiedene Gerichte machen. Deshalb ein ganz dickes DANKESCHÖN an Dich!

  • #839

    Andrea R. (Donnerstag, 26 Januar 2023 10:38)

    Ich bin heute durch Zufall auf Ihre Seite gestoßen. Die ist echt super. Habe mir gleich die APP installiert. Danke für die vielen schönen Rezepte. Freundliche Grüße!

  • #838

    Amelie (Dienstag, 10 Januar 2023 09:41)

    Hallo Petra,

    Coupersose Creme enthält grüne Farbpigmente, um Rötungen auszugleichen. Da weiß ich ehrlich gesagt nicht, wie ich das vernünftig umsetzen soll, da ich mir jetzt nicht unbedingt mit Lebensmittelfarbe eingefärbte Creme ins Gesicht cremen möchte. Daher habe ich dazu nichts. Tut mir leid!!

    LG Amelie

  • #837

    Amelie (Montag, 09 Januar 2023 12:27)

    Hallo Janette,

    das Pulver kenne ich gar nicht. Habe jetzt mal gegoogelt, was da so drin ist - unter anderem Zink und Magnesium. Ob man das beides jetzt zusammen einnehmen soll, darüber findet man auch unterschiedliche Infos - ich kann dazu leider nichts sagen, da ich darüber kein fundiertes Fachwissen habe.

    Magnesium sagt man eine beruhigende und stabilisierende Wirkung des zentralen Nervensystems nach. Das kann man in Wasser aufgelöst und mit einer Prise Salz vor dem Schlafen gehen nehmen. Die Höhe der Dosierung aber bitte unbedingt mit deinem Arzt des Vertrauens besprechen - der kann dir da helfen und weiß auch alles in Bezug auf Wechselwirkungen mit ggf. anderen Medikamenten und kann auch über die Dauer der Anwendung was sagen.

    LG Amelie

  • #836

    Amelie (Montag, 09 Januar 2023 09:44)

    Hallo Sabrina,

    du musst auf der Temperaturstufe "Varoma" kochen und den Messbecherdeckel abnehmen. Vielleicht auch die Zeit verlängern. 12 Min.? Ggf. 15 Min.?

    LG Amelie

  • #835

    Petra (Sonntag, 08 Januar 2023 12:52)

    Ich bin begeistert von deiner Seite ,schon einiges in allen Kategorien ausprobiert. Habe sie auch schon an Freunde weiterempfohlen. Ich bin noch auf der Suche nach einer
    couperose Creme.
    Vielleicht hast du hierzu auch eine �.
    Liebe Grüße Petra

  • #834

    Janette (Sonntag, 01 Januar 2023 18:01)

    Liebe Amelie, ich bin erst ganz neu auf deinem Blog , aber jetzt schon total begeistert! Danke für die tollen Rezepte. �
    Aktuell habe ich dein Anti-Kater-Pulver gemacht und nur positive Rückmeldungen erhalten. Dann habe ich mich gefragt ob es auch ein Pulver ähnlich dem Produkt SmartSleep Original gibt? Das Produkt soll einem bei kurzen Nächten helfen am Morgen wacher und fitter zu sein. So zu sagen ein Muntermacher �
    Hast du eine Idee, wie man sowas selber machen könnte?
    Ganz lieben Gruß

  • #833

    Sabrina (Samstag, 24 Dezember 2022 10:34)

    Hallo ich habe gestern einen Hustensaft für meine Kleine im TM6 gemacht und bin vom Prinzip her zufrieden. Das einzige was mich stört ist das er sehr flüssig ist. Kann man den Sirup artiger machen?

    Folgende Zutaten habe ich benutzt:
    1 große Zwiebel
    100g Kandiszucker braun
    200g Wasser
    1 El Fenchelsamen
    1 El Thymian
    1 El Spitzwegerich.

    Das ganze dann für 8 Min. / 100°C / Stufe 1 gekocht. Danach durch ein feines Sieb in eine Flasche gefüllt.

    Lieben Dank

  • #832

    Gabi (Montag, 19 Dezember 2022 18:01)

    Danke für die schnelle Antwort

  • #831

    Amelie (Sonntag, 18 Dezember 2022 15:55)

    Hallo Gabi,

    du kannst es unterm
    Rezept in die Kommentare schreiben - ist dann für alle
    sichtbar.

    LG Amelie

  • #830

    Gabi (Sonntag, 18 Dezember 2022 15:40)

    Hallo Amelie,
    ich habe heute erst die App heruntergeladen.
    Eine Frage habe ich.
    Besteht die Möglichkeit in meinen Favoriten eine Ergänzung
    z.Bsp. weniger Zucker oder eine andere Mehlsorte die ich genommen habe beizufügen?
    LG Gabi

  • #829

    Amelie (Dienstag, 22 November 2022 20:33)

    :-)))

  • #828

    Susanne Mai (Montag, 21 November 2022 15:45)

    Liebe Amelie,
    you made my day �
    Vielen Dank für die tollen Anregungen bzw. Vorschläge für einen Adventskalender.
    Es ist zu schade das sowohl Du als auch ich schon verheiratet sind...sonst würde ich Dir glatt einen Antag machen :-D

  • #827

    Julia (Montag, 14 November 2022 10:51)

    Hallo liebe Amelie,
    ich bin ein ganz großer Fan von Deinen Rezepten und hab schon viel ausprobiert - alles MEGA!
    Toll finde ich, dass Du oft ungewöhnliches kombinierst und man so zu ganz neuen Geschmackserlebnissen kommt! Wahnsinn, was für eine große Rezeptsammlung Du uns schon zur Verfügung stellen kannst.
    Es ist immer super easy, top erklärt und übersichltich.
    Gerne noch viel mehr davon, ich freu mich schon darauf!
    L G Julia

  • #826

    Halima Musa (Donnerstag, 10 November 2022 21:47)

    Hallo allerseits ... Ich möchte nur schnell sagen, dass ich heute einen Kredit von einer gut registrierten und Greenlight Financial Company erhalten habe, und ich habe heute Morgen ihre E-Mail in einer Fernsehwerbung erhalten und beschlossen, sie zu kontaktieren, und zum Ruhm Gottes habe ich gerade meine bekommen Darlehen jetzt, auch Sie können ein Darlehen aus jedem Land erhalten, kontaktieren Sie sie einfach jetzt unter (fastloan2001@gmail.com).

  • #825

    Tine (Mittwoch, 02 November 2022 17:11)

    Ich kann dir gar nicht genug für diese wunderbare App danken. Die Rezepte sind der Knaller, du erklärst alles fantastisch und du hast soooo tolle Ideen. Also, vielen Dank für's unermüdliche Austesten und an uns weitergeben. Du bist spitze�

  • #824

    Glory (Freitag, 28 Oktober 2022 21:22)

    Hallo, suchen Sie nach einem Schuldenkonsolidierungsdarlehen, unbesicherten Darlehen, Geschäftsdarlehen, Hypothekendarlehen, Autodarlehen, Studentendarlehen, Privatdarlehen, Risikokapital usw.! Ich bin ein privater Kreditgeber, ich vergebe Kredite an Unternehmen und Privatpersonen mit einem niedrigen und angemessenen Zinssatz von 2%. E-Mail an: christywalton355@gmail.com

  • #823

    Sabrina (Mittwoch, 28 September 2022 06:34)

    Schönen guten Tag,
    Unser Wallnussbaum hat dieses Jahr Unmengen an Nüssen. Die Überlegung war kleine Weihnachtsgeschenke daraus zu machen. Gibt es schöne Rezepte für die Verwertung von Wallnüssen?

    Lg

  • #822

    Angelika (Sonntag, 25 September 2022 16:51)

    Liebe Amelie,
    als neue TM Kundin bin ich im Netz auf Deine Seite gestoßen und hab mir die App installiert. Deine None-Food Rezepte begeistern mich und haben mich direkt an meine Hobbythek Zeit erinnert. Herzlichen Dank für die ganze Arbeit und die Tipps. Deine Geduld ist bewundernswert. Beim Rühren der Cremes benutze ich den Minimizer, ein sinnvolles Teil. Auch zum Kochen. Bin auch zu der Erkenntnis gekommen, dass Weizenkeimöl zwar gut für die Haut, aber eher nichts für die Nase ist, daher lieber geruchsfreies Öl .Es macht jedenfalls trotzdem Spaß kreativ zu sein.Alles Gute weiterhin, grüsse Angelika

  • #821

    Gabi (Samstag, 24 September 2022 09:56)

    Hallo Amelie,

    vor ein paar Tagen hast du gefragt welche Rezepte oder Zutaten von deinen Lesern gewünscht werden.
    Leider finde das nicht mehr, hätte aber gerne, wenn möglich Rezepte mit Buchweizen und Hirse.
    Davon habe ich mal einen Vorrat angelegt und weiß eigentlich nicht was ich damit machen kann.
    Wäre toll, wenn du ein paar Ideen, bzw. Rezepte hättest.
    LG
    Gabi
    und ein schönes Wochenende

  • #820

    Claudia (Freitag, 23 September 2022 21:10)

    Hallo Amelie

    Ja das Shampoo Rezept habe ich mir schon angesehen, leider habe ich aber fast soviele Versandkosten drauf als was das zuckertensid kostet.
    Kann ich etwas anderes nehmen ?
    LG

  • #819

    Amelie (Freitag, 23 September 2022 12:02)

    Hallo Claudia,

    im Rezept für das reguläre Shampoo ist ganz unten eine Version für empfindliche Kopfhaut. Vielleicht ist das etwas für dich.

    https://www.mix-dich-gluecklich.de/shampoo-selbst-gemacht/

    LG Amelie

  • #818

    Claudia (Freitag, 23 September 2022 10:57)

    Hallo Amelie

    Hast du auch ein Produkt für extrem trockene und juckenden Kopfhaut ?

    Kaufe seit Jahren nur mehr Natur Produkte und trotzdem bleibt die Kopfhaut extrem trocken.

    Hast du da eventuell Tipps für mich oder ein vorhandenes Rezept das ich anwenden könnte ?

    Würd mich über eine Antwort freuen ,
    Liebe Grüsse
    Claudia

  • #817

    Amelie (Freitag, 02 September 2022 22:52)

    Huhu!

    Das ist alles noch da - wenn die Suchfunktion es nicht ausspuckt, dann über A-Z Register gehen, da ist alles zu finden.

    LG Amelie

  • #816

    D.Kühn (Freitag, 02 September 2022 22:27)

    Hallo, ich war gerade auf der Suche nach einem Rezept das hieß glaube ich Müslikugeln und ist nicht mehr in meiner Liste zu finden, genauso Nudel mit Gemüse und Ayvarsoße. Sind diese Rezepte raus?

  • #815

    Amelie (Donnerstag, 01 September 2022 18:59)

    Hallo Alexandra,

    das Rezept ist leider mal einem Speicherfehler zum Opfer gefallen. Das gibt es nicht mehr. :-(

    LG Amelie

  • #814

    Alexandra (Mittwoch, 31 August 2022 11:32)

    Liebe Amelie, nachdem ich das Suchwort Fenchel eingegeben habe, erschien ein Eintrag für einen warmen Karottenpilzsalat auf fenchel. Leider funktioniert der Link nicht mehr. Könntest du das Rezept bitte noch mal einstellen? Lieben Dank dafür. Freue mich immer über Rezepte mit Fenchel und gern auch mit Pastinaken.

  • #813

    Silke (Sonntag, 28 August 2022 18:11)

    Liebe Amelie

    wow das ist ja toll!
    Danke für die Antwort.
    Liebe Grüße
    Silke

  • #812

    Amelie (Samstag, 27 August 2022 21:07)

    Hallo Silke,

    da alle Rezepte mit der veganen Alternative angegeben sind (das sind ca 99 Prozent), gibt es keine extra Kategorie „vegan“.

    LG Amelie

  • #811

    Silke (Freitag, 26 August 2022 19:05)

    Hallo,
    Eine tolle und vielseitige App hast du kreiert. Nur leider finde ich die Unterkategorie "vegan " nicht? Oder kann man das bei den Rezepten filtern?
    Danke und lg

  • #810

    SonjaE (Dienstag, 05 Juli 2022 17:33)

    Liebe Amelie,
    ich freu mich auch sehr, dass ich deine Seite entdeckt habe. Ich bin völlig neu inspiriert. Weiter so! Toll finde auch die vegetarischen/veganen Alternativen.
    Liebe Grüße
    Sonja

  • #809

    Gaby (Samstag, 02 Juli 2022 13:47)

    Was für eine Schatzkiste!!!!!!! Ich weiß gar nicht wo anfangen?!?
    Einfach nur Klasse.

  • #808

    Dagmar (Samstag, 02 Juli 2022 08:11)

    Guten Morgen,
    mache Dinge muessen erst einmal reifen, ehe man davon profitiert.
    So auch die Erkenntnis, dass Kosmetikartikel nicht zwingend gekauft werden muessen, um gut zu sein.
    Nachem ich diesen Blog entdeckt hatte, habe ich probeweise die Sheabutter Body Whip (wer denkt sich eigentlich die Namen aus?) hergestellt.
    Und was soll ich sagen: das Ergebnis hat meine Erwartungen uebertroffen. Nach der Ruhezeit war es eher noch etwas fluessig, aber das kann auch an den derzeitigen Außentemperaturen liegen.
    Das Tiegelichen kam dann einfach ueber Nacht in den Kuehlschrank, das hat funktioniert.

    Vier Zutaten und die Wirkung ist besser als die der industriell Hergestellten Produkte. Geschmeidig, zieht schnell ein und das Hautgefuehl ist um einiges besser. Und - vermutlich durch das fehlen von sonstigem Schnickschnack - trocknet die Haut auch nicht aus.

    Was soll ich sagen: jetzt bin ich angfixt und scanne schon den Haushalt um weitere Produkte auszumachen, die man selber herstellen kann.

    Und ich weiss auch schon, was es sein wird: Waschpulver-Smoothi. Das ist demnaechst faellig und bietet so eine willkommene Gelegenheit, dem Plastik und Mikroplastik Lebewohl zu sagen.
    Tschuess, auf Nimmerwiedersehen.

    Vielen Dank fuer die inspirierenden Ideen.

  • #807

    Steffi (Montag, 06 Juni 2022 01:36)

    Liebe Amelie
    Bin durch einen Tipp bei urbia auf deiner Seite gelandet. Ich bin so begeistert von deiner App und freu mich so sehr, dass ich dich "gefunden" habe. Vielen lieben Dank für all deine Mühe und die Vielzahl an Rezepten die du zur Verfügung stellst.

  • #806

    Susi (Sonntag, 05 Juni 2022 19:11)

    Hallo liebe Amelie
    (toller Name, so heißt unsere Tochter auch)
    Vielen lieben Dank für diese tolle App! Ich habe sie erst gestern entdeckt und bin soooo begeistert und dankbar. Unsere Amelie (15 Jahre) ist auch Vegetarierin und ich bin mega gespannt auf die ganzen tollen Anregungen. Außerdem mache ich seit 2 Jahren unsere Putzmittel selbst und freue mich schon darauf, Deine Rezepte auszuprobieren. Hier am Campingplatz ist noch das alte Schätzchen TM 21 aktiv und zu Hause der TM 31. Ich habe den Nachmittag über schon einige Rezepte ausprobiert... Die Smash-Kartoffel2n habe ich allerdings doch was zu viel zerdrückt �. Nochmals vielen Dank für Deine ganze Mühe. Ich weiß es sehr zu schätzen.
    Liebe Grüße,
    Susi

  • #805

    Amelie (Samstag, 04 Juni 2022 20:15)

    Hallo Anna,

    dazu habe ich leider nichts. Ätherische Öle kann man auf ein Stück Stoff träufeln und in den Schrank legen - das ist dann aber wahrscheinlich wie Duftsäckchen. Alles andere, was im Trockner noch seinen Duft behält (getropft auf ein Stück Stoff) ist synthetisch und riecht auch meist dann eher künstlich.

    LG Amelie

  • #804

    Anna K (Samstag, 04 Juni 2022 19:18)

    Hi, liebe Amelie!
    Vielen lieben Dank für all Deine Arbeit, Du bist eine echte Inspiration :)
    Was ich schon lange suche, ist eine Art Wäscheduft. Entweder für Waschmaschine/Trockner (wir haben völlig duftneutrale Waschmittel und ich hätte gerne etwas natürliches, um einen persönlichen Duft hinzuzugeben) oder etwas die Aufbewahrung im Schrank (ich hasse Duftsäckchen *hüstel*) bzw. für die eingelagerten Wintersachen.
    Ist Dir dazu schonmal etwas begegnet bzw. fällt Dir dazu was ein?
    Der Duft für Waschmaschine/Trockner wäre echt interessant...
    Viele liebe Grüße,
    Anna

  • #803

    Nicole (Dienstag, 31 Mai 2022 14:53)

    Vielen Dank für die Tipps. Jetzt bin ich wohl erstmal beschäftigt �

  • #802

    Amelie (Sonntag, 29 Mai 2022 19:56)

    Hallo Nicole,

    du kannst sie einfrieren und als "Eiswürfel" in Prosecco geben oder in Kuchen oder Desserts geben. Oder mit anderen Früchten mit Gelierzucker rote Grütze auf Vorrat kochen. Du kannst aus dem aufgefangenen Saft einen Sirup kochen oder aus passierten Johannisbeeren einen Johannisbeer-Limes (wie Erdbeer-Limes) machen oder die Früchte ein paar Wochen in Wodka oder Korn einlegen und einen Johannisbeer-Schnaps machen.

    LG Amelie

  • #801

    Nicole (Sonntag, 29 Mai 2022 19:41)

    Liebe Amelie, ich bin ein großer Fan von dir! Nun habe ich mal eine Frage. Ich habe eine riesige Tüte schwarzer Johannisbeeren. Ich bin gerade dabei diese mit dem TM zu entsaften. Hast du noch andere Ideen außer Gelee daraus zu machen? LG Nicole

  • #800

    Beatrix (Sonntag, 22 Mai 2022 10:14)

    Hallo Amelie, ich bin durch Zufall auf deine Seite gestoßen und bin hin und weg. Ich bin ein absoluter Kochmuffel aber deinen Rezepten macht es richtig Spaß. Danke dafür

  • #799

    Amelie (Dienstag, 17 Mai 2022 07:46)

    Hallo Daniela,

    um Aufstrich nachzumachen, muss ich immer ein Exemplar als Geschmacksprobe haben. Könnte ich alles immer aus der Theorie nur Anhand der Inhaltsstoffe sofort auf den Punkt nachmachen, wäre ich ein Genie. Das bin ich nicht. ;-)

    Du kannst mir gerne ein Exemplar schicken, ansonsten müsstest du warten, bis mir der Aufstrich mal über den Weg läuft und ich ihn dann irgendwann kaufe.

    LG Amelie

  • #798

    Daniela (Montag, 16 Mai 2022 08:21)

    Liebe Amelie,
    Vielen Dank für die tollen Rezepte und Ideen. Ich bin gerade fleißig am stöbern, da ich auf der Suche nach einem Rezept für einen Linsenbrotaufstrich bin. Unser absoluter Liebling derzeit:
    https://www.dm.de/tartex-aufstrich-beluga-linse-balsamico-p4005514081657.html
    Hast du eine Idee wie ich diesen nachmixen könnte?
    Lieben Dank und einen tollen Tag
    Daniela

  • #797

    Amelie (Freitag, 06 Mai 2022 11:26)

    Hallo Meike,

    du bist in der externen Version der App gelandet (erkennt man daran, dass oben mein Logo zu sehen ist). Einmal die App schließen und wieder öffnen ODER einmal in der Menüleiste auf das rote Logo-Herz klicken, dann bist du wieder in der regulären App-Ansicht und die Favoriten sind wieder da.

    LG Amelie

Thermomix ist eine geschützte Marke. Diese Seite hat nichts mit Vorwerk zu tun. Der Name wird hier nur genannt, weil die Rezepte auf dieser Seite ausschließlich mit dem Thermomix TM 31 zubereitet werden. Sie können auch mit dem TM 5 zubereitet werden, ggf. auch mit dem TM 21.