Artikel mit dem Tag "nudeln"



17. Januar 2020
Nudel Schinken Gratin mit Brokkoli, ohne Vorkochen der Nudeln, vegetarisch, vegan möglich, Thermomix
Nudelauflauf ist hier sehr gerne gesehen. Damit das Gemüse nicht vergessen wird, kommt der Klassiker "Nudel-Schinken-Gratin" heute mal mit Brokkoli daher. Das Schöne an diesem Rezept ist, dass man die Nudeln nicht vorkochen muss - hier muss nur die Soße aufgekocht werden, dann wird alles gemischt und kommt in den Ofen. Schnell, einfach und unkompliziert! ;-) Hier kommt das Rezept für euch:
14. Januar 2020
Kokos Curry Pasta, Nudeln mit Kokos-Curry-Soße und Cocktailtomaten, vegan, vegetarisch, Thermomix
Dieses Rezept kommt dem einen oder anderen eventuell bekannt vor, denn diese Pasta habe ich auch als "One Pot Pasta" auf meinem Blog. Da diese One Pot Pasta aber immer eher 3 als 4 Portionen sind, habe ich es bisher nicht in den Wochenplan aufgenommen, aus Angst, es könnte für viele von euch zu wenig sein. Und ich möchte ja, dass ihr alle satt werdet ;-) Daher habe ich das Rezept jetzt mal umgewandelt, sodass man Soße und Nudeln separat kochen kann. Denn die Kombi Kokos, Curry und Nudeln...
09. Januar 2020
selbst gemachte Pasta aus Hartweizengrieß mit dem Pastamaker
Vor ein paar Tagen gab es diese leckeren Nudeln bei uns - bereits zum zweiten Mal. Da ich durch den aktuellen Lieblingsaufstrich (Rezept hier) eh gerade geröstete Paprika aus dem Glas auf Vorrat habe, dachte ich, mache ich daraus mal eine cremige Soße. Muss ja nicht immer Tomatensoße sein. ;-) Diese Soße wandert auf jeden Fall bei uns ist Ruck-Zuck-Standard-Rezeptsortiment - fix gemacht und lecker wird es sie ab jetzt öfter geben, wenn es an einem hektischen Tag mal schnell gehen muss....
09. Januar 2020
selbst gemachte Pasta aus Hartweizengrieß mit dem Pastamaker
Ich habe viel herumprobiert mit dem Pastamaker von Philips und festgestellt, dass wir Nudeln aus reinem Hartweizengrieß am leckersten finden. Es gibt speziellen italienischen Pastagrieß (Semola), da ich diesen aber nicht bei uns im Dorf-Edeka bekomme, habe ich überlegt, dass ich den Grieß, der bei Semola besonders fein ist, auch einfach im Thermomix mahlen kann. Und wenn der Grieß eh schon im Thermomix ist, dann mische ich ihn auch dort mit Wasser und Öl zu einem krümeligen Teig zusammen...
21. Oktober 2019
Gyros Nudel Topf, vegetarisch, vegan möglich, Thermomix
Ich muss ein bißchen über mich selbst lachen - ich habe irgendwann mal geschrieben, dass ich es quatschig finde, Nudeln im Thermomix zu kochen, es sei denn es sind One Pot Gerichte. Tja, was soll ich sagen, ich find´s inzwischen überhaupt nicht mehr quatschig oder sinnlos, sondern sehr effektiv, denn wenn man nur die Nudeln im Thermomix kocht, bekommt man volle 500 g in den Mixtopf. Währenddessen gart das Gemüse im Varoma und aus dem Garsud macht man ruck zuck eine Soße. Die...
08. Oktober 2019
Bananenbrot, vegan, Thermomix
Der Mann und ich haben einen Lieblings-Pizza-Belag: Scharfe Peperoni, Schafskäse, Mais und Oregano. Die Kombi ist einfach fantastisch. Jetzt habe ich aus unserer "Kowalski Spezial"-Pizza eine Pasta gemacht. Nudeln in einer cremigen Tomatensoße, gemischt mit Mais, Paprikaschoten, Tomaten und für uns Erwachsene scharfe Peperoni - wahlweise ein bißchen Feta drüber gebröselt und mit Oregano bestreut - yummy!!! Probiert es unbedingt mal aus - und wenn ihr auch Kinder habt, dann gebt die...
23. September 2019
Linsen Eintopf mit Spätzle und Würstchen wie von Omi, vegetarisch, vegan machbar, Thermomix
Dieses Rezept ist durch Zufall entstanden. Eigentlich wollte ich ein etwas anderes Rezept daraus machen, das ist mir aber nicht gelungen. Ich habe es dann mit Frischkäse gerettet und mein Mann fand das so lecker, dass ich es heute nochmal gekocht habe, aber direkt in einer ganz einfachen Version, sodass man hier mit ganz wenigen Zutaten ein sehr leckeres Mittagessen auf dem Tisch hat. Vegan wird das ganze übrigens mit Creme Vega statt Frischkäse. Hier kommt das Rezept:
22. September 2019
Linsen Eintopf mit Spätzle und Würstchen wie von Omi, vegetarisch, vegan machbar, Thermomix
Vor ein paar Tagen habe ich unseren Vorrat mit (gesundem) Erdnussmus wieder aufgefüllt und gedacht, dass ich es ja auch mal wieder als Soßenbasis für z.B. Pasta verwenden kann. Das ist so schön cremig und lecker - genau das richtige, wenn es draußen ungemütlich ist, finde ich. Da ich aber auch Gemüse dazumachen wollte, habe ich mir ein All in One Rezept für den Thermomix ausgedacht, bei dem 500 g Nudeln verwendet werden können. Die Nudeln kochen unten im Mixtopf, das Gemüse dämpft...
07. August 2019
Spaghetti mit Kürbis Parmesan Soße - vegetarisch, vegane Alternative im Rezept zu finden.
Ich habe den ersten Kürbis im Supermarkt entdeckt! Darüber freue ich mich sehr, denn ich habe dieses Jahr keinen Kürbis angepflanzt. Und nun kann ich endlich wieder regelmäßig diese leckere Spaghetti-Soße machen, die ich letztes Jahr zum ersten Mal gemacht habe. Yummy...! Probiert sie unbedingt mal aus! Richtig gut! Für Veganer habe ich die Alternative ohne Parmesan mit ins Rezept geschrieben. Viel Spaß beim Nachkochen!
19. Juli 2019
Kritharaki Nudelauflauf, ohne Vorkochen der Nudeln, vegetarisch, vegan möglich, z.B. Thermomix
Vor den Sommerferien gab es diesen Nudelauflauf bei uns. Eigentlich hatte ich gar keine Zeit ein Foto zu machen, weil es mal wieder ein ganz ultra-hektischer Montag war und wir auch erst um 16.30h essen konnten - aber ich habe dann doch noch schnell eins geknipst. Vielleicht jetzt nicht das Schönste, aber der Auflauf war so lecker, dass ich ihn euch nicht vorenthalten wollte:

Mehr anzeigen