Artikel mit dem Tag "brot"



29. Oktober 2019
Halloween Hot Dogs
Kinder, kommt essen, es gibt Finger! :D Wir hatten am Sonntag großen Spaß, als ich diese Halloween Hot Dogs ausprobiert habe! Fein säuberlich mit einem medizinischen Skalpell habe ich aus Veggie-Würstchen diese abgehackten Finger gemacht. Die Jungs haben mir beim Hot-Dog-Brötchenbacken geholfen. Solltet ihr für eine anstehende Halloween-Party etwas mitbringen - hier bekommt Fingerfood eine ganz neue Bedeutung! :D Viel Spaß beim Ausprobieren!
05. September 2019
Reines Vollkornbrot mit Sauerteig, Rezept aus dem Buch von Bas Kast Ernährungskompass, Rezept für den Thermomix
(enthält unbezahlte Werbung für ein Buch) Ich habe ja vor ein paar Tagen schon erzählt, dass ich den Ernähungskompass von Bas Kast gelesen habe und sehr spannend fand. Bas Kast fasst sämtliche Forschungsergebnisse in Sachen Ernährung/Diäten zusammen und erklärt es so gut, dass man die biologischen Prozesse versteht und sich vor allem auch merken kann. Ich will hier gar nicht ins Detail gehen und eine Buch-Rezension schreiben. (Wer sich dafür interessiert und sich einen Gesamtüberblick...
07. August 2019
Körner Brötchen mit Dinkelschrot, Leinsamen, Sonnenblumenkernen, Kübiskernen, selbst gemacht
Heute mal ein neues Brötchen-Rezept für euch! Ich liebe es ja, Brötchen selber zu machen. Und am liebsten mag ich sie mit mit Kernen und Saaten. Hier habe ich mal mit Dinkelschrot herumprobiert. Vielleicht ist das Rezept ja etwas für euer Frühstück am Wochenende? Ich würde mich freuen! :-)
03. August 2019
Garlic Cheese Naan und Gurken Raita, vegetarisch, vegan möglich, Thermomix
Garlic Cheese Naan ist neben Palak Paneer immer Pflicht gewesen, wenn wir in Indien im Restaurant gegessen haben. Dieses leckere indische Fladenbrot mit Käse und Knoblauch ist wahrscheinlich mehr ein Touristen-Ding - hingegen Rotis oder Chapatis eher traditionell indisch ist. Wie auch immer, es ist richtig lecker. Gerne in Kombi mit einer Gurken Raita - einem erfrischenden Minz-Dip, den man eigentlich zu Papadams (diesen kleinen superscharfen krossen Chips-ähnlichen Broten) isst, um die...
07. Juli 2019
Mini Baguettes mit und ohne Kräuter, Thermomix
Es geht nichts über selbst gemachtes Baguette! Hier habe ich ein Rezept für euch, bei dem ihr selber ein bißchen kreativ werden könnt, denn ihr könnt in die eine Teighälfte Kräuter geben, wenn ihr möchtet. Das ist im Frühling mit Bärlauch ziemlich lecker - geht auch mit Schnittlauch und Schnittlauch-Petersilie gemischt - oder auch italienische Kräuter - was auch immer ihr gerne mögt!
02. Juli 2019
Laugenstangen mit Würstchen, vegetarisch, vegan machbar, z.B. Thermomix
Es häufen sich die Sommerfeste, bei denen man noch mal eben eine Kleinigkeit für das Buffet beisteuern soll. Abschluss-Feier beim Fußball, gemeinsamer Nachmittag mit der gesamten 1. Klasse etc. Laugengebäck ist da immer ganz vorne mit dabei. Hier heute mal in einer Version mit Würstchen. Die Laugenstangen sind auch super zum Mitnehmen ins Schwimmbad, an den Baggersee, zum Picknick oder für die lange Autofahrt, wenn es endlich in den Urlaub geht!
15. Juni 2019
Laugenbagel zum Frühstück, vegan machbar, Thermomix
Meine Familie liebt Laugengebäck. Und statt Laugenstangen oder Laugenbrötchen zu machen, habe ich neulich Laugenbagel gemacht! Ein Hingucker auf dem Frühstückstisch! Hier kommt das Rezept für euch:
10. Juni 2019
Low Carb Burger Buns, glutenfrei, Thermomix
Für diejenigen unter euch, die sich zwischendurch auch mal low carb ernähren oder die, die durch Zölliakie glutenfrei leben müssen, wie z.B. meine Nichte und die Tochter meiner Freundin, habe ich heute ein Rezept für Burger Buns ohne Mehl. Von der Konsistenz her ist das Brötchen weicher und eher saftiger - also kein direkter Vergleich zu normalen Brötchen - dafür ist halt eben keinerlei Mehl enthalten. Als Burger erinnert es geschmacklich an einen Egg Mc Muffin. Ich habe die Burger Buns...
03. Juni 2019
Kräuter Käse Paste um aus klassischen Baguettes im Handumdrehen würzige Kräuterbaguettes zu machen.
Kennt ihr das? Ihr habt Lust Baguettes mit Kräutern zu backen, gleichzeitig müssten es aber auch reguläre Baguettes für eure Grillparty sein? Statt jetzt zwei Teige zu machen, könnt ihr auch einfach einmal euer Lieblings-Baguette-Rezept machen und streicht einen Teil der Baguettes während des Backens einfach mit dieser Kräuter-Käse-Paste ein. Damit bekommt ihr ganz leckere gewürzte Baguettes heraus und spart euch, weitere Baguettes zu backen. Gut, oder? ;-)
31. Mai 2019
Was macht man mit der Funktion "Fermentieren" vom TM6? Zum Beispiel wunderbar Hefe-Teig gehen lassen!
Meine großartige Thermomix-Repräsentantin Inga gab mir am Wochenende den Tipp, dass man über die Funktion "Fermentieren" Teige im Varomabehälter wunderbar aufgehen lassen kann. Da wir am Sonntag Pizza auf dem Plan hatten, habe ich das direkt mal ausprobiert. Was soll ich sagen? Das ist tatsächlich eine fantastische Funktion, die ich ab jetzt immer nutzen werde! Einfacher geht es nicht, einen perfekt warmen Ort für einen Hefeteig zu schaffen! Hier kommt die Anleitung:

Mehr anzeigen