Haselnuss-Pralinen à la Ferrero Rocher.

Haselnuss Pralinen mit Nougat ähnlich wie Ferrero Rocher selbst gemacht vegan möglich

 

Die Sommerpause der berühmten Rocher Kugeln steht vor der Tür. Wer auf diese nicht verzichten möchte, der kann sie in einer ähnlichen Art selber machen - und das ist auch gar nicht so schwer!

mehr lesen 0 Kommentare

So macht man Popcorn im Thermomix!

Popcorn aus dem Thermomix

Ewig habe ich herum überlegt, wie man Popcorn im Thermomix machen kann. Ich habe herumprobiert und gemacht und getan und dann hatte ich endlich die Lösung! Nämlich so:

 

mehr lesen 14 Kommentare

Pralinen à la Schoko Bons. Mit Haselnuss-weiße-Schokolade-Füllung.

Pralinen wie Schoko Bons selbst gemacht aus dem Thermomix vegan

Pralinen sind immer ein schönes Geschenk. Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten, zu Ostern, zum Muttertag oder Vatertag - oder einfach mal so zwischen durch. Diese Pralinen sind ähnlich wie Schoko-Bons und sehr lecker!

 

mehr lesen 6 Kommentare

Schoko-Lakritz-Lollis. Lecker!

Schoko Lollis selber gemacht vegan mit Lakritz Thermomix

 

Als ich neulich im Supermarkt einen Werbeaufsteller für Lakritz-Schokolade von Marabou gesehen habe, bin ich erstmal in die Bonbon-Abteilung gegangen und habe 1 Packung Sallos in den Einkaufswagen gelegt. Das konnte man doch auch selber machen!

 

Da ich eh vor hatte, Schoko-Lollis zu machen, habe ich nun Schoko-Lollis mit Lakritzgeschmack gemacht, wobei man die doppelte Menge auch einfach in eine 3er Schokoladen-Silikonform (3 Tafeln à 100 g) gießen kann und schon hat man normale Lakritz-Schokolade! ;-)  

mehr lesen 1 Kommentare

Überraschungs-Ei. Selbst gemacht.

Überraschungsei selbst gemacht, selbst gemachtes Ü-Ei vegan mit dem Thermomix

Nachdem ich nun die Ei-Gießformen für die Bade-Eier hier liegen hatte, dachte ich, ich versuche mich mal an selbst gemachten Ü-Eiern. Ich finde die Idee, zu Ostern diese Eier zu machen und eine Kleinigkeit für die Kinder dort reinzulegen (Matchbox-Auto oder Legofigur o.ä.) sehr viel charmanter als Ü-Eier mit China-Schrott, der sonst in den Ü-Eiern ist und der dann eh über kurz oder lang im Müll landet. Vielleicht denke ich mir auch noch eine Kleinigkeit für meinen Mann aus, mal sehen, was ich ihm in ein Ü-Ei packen könnte.

 

Es ist übrigens auch eine nette Idee, einen Geldschein zu verpacken. Wobei ich dann auch noch zusätzlich alles mit Konfetti vollfüllen würde. Oder einen Liebesbrief und dann Herz-Konfetti dazu... ach, es gibt sooo viele Möglichkeiten! ;-)

mehr lesen 4 Kommentare

Dattel-Nuss-Schnitten. Suchtgefahr!

Dattel Nuss Schnitten aus dem Thermomix, Resteverwertung von Nüssen

Ich habe am Wochenende meine Speisekammer angefangen zu sortieren. Fakt ist: würden wir einschneien, wir würden wochenlang nicht verhungern...

 

Mit dabei auch diverse offene Packungen an Nüssen und Datteln, die ich direkt in wunderbare, leckerste Dattel-Nuss-Schnitten verarbeitet habe. Weiteres Speisekammer-Aufräumen wurde erstmal wieder verschoben.

 

Während ich das hier übrigens schreibe, muss ich runter in die Küche rufen, DASS MAN MIR BIIIITTEEEE AUCH NOCH WELCHE ÜÜÜÜÜBRIG LÄÄÄÄSST! Meine Kinder und mein Mann standen gerade schon hinter mir und haben direkt nach dem Klick des Kamera-Auslösers den Teller aus dem Bild gezogen...

 

Ich muss mich beeilen, sonst gibts nix mehr! ;-)

 

Hier also das Rezept:


 

 

mehr lesen 6 Kommentare

Pikante Cashewkerne. Mit Chili.

pikante Cashewkerne mit Chili, würzig scharfer Snack aus dem Thermomix

In meiner Speisekammer stapeln sich die Cashewkerne, die ich immer für bestimmte Basis-Dinge brauche. Schokolade zum Beispiel. Oder meinen Schokoaufstrich.

 

Nun wollte ich es aber mal nicht süß haben, sondern salzig und habe aus Cashewkernen diesen pikanten Knabbersnack gemacht, von dem ich leider nicht viel abbekommen habe. Der Mann hat sich die Schüssel mit den würzig-scharfen Nüssen geschnappt und in seinem Arbeitszimmer genüsslich verspeist... Für morgen zum Tatort mach ich wieder eine neue Runde... mal sehen, ob ich dann teile.. ;-)

mehr lesen 1 Kommentare

Spekulatius-Trüffel. Verführerisch lecker!

Trüffelpralinen aus dem Thermomix mit Spekulatius

Ich bin ja nicht so der Plätzchen-Bäcker - aber Pralinen selber machen gehört für mich zur Weihnachtsstimmung immer dazu!

 

In diese Trüffelpralinen habe ich gemahlene Spekulatiuskekse gemischt. Diese dann in 3 unterschiedlichen Mischungen gerollt. 

 

Leider sind sie schon wieder aufgegessen. Daher muss ich dieses Wochenende ganz dringend Nachschub machen. ;-)

 

Sie eignen sich übrigens auch sehr gut als kleines Geschenk in der Weihnachtszeit. 

 

mehr lesen 7 Kommentare

Schoko-Salami. Für Schokoladen-Fans.

Schoko Salami vegan selber gemacht aus dem Thermomix

 

In der neuen Thermomix-Zeitschrift "trixx" habe ich ganz hinten eine witzige Geschenkidee zu Weihnachten: Eine Schoko-Salami.

 

Im Grunde ist es eine Schokowurst, deren Optik durch Kekse und Puderzucker nachempfunden wird.

 

Die Idee war mir neulich schon einmal über den Weg gelaufen und nun war es endlich mal an der Zeit, es mal auszuprobieren und es in eine vegane Version umzuwandeln.

 

Mal ein witziges Pendant zum weihnachtlich-dauerpräsenten Marzipanbrot. Und wird definitiv an diverse Leute zu Weihnachten bzw. zum Geburstag verschenkt. ;-)

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mandel-Kokos-Pralinen. Einfach zu machen und so lecker!

Pralinen selbst gemacht aus dem Thermomix, vegan Kokos Mandel Pralinen einfach zu machen

Selbst gemachte Pralinen kommen immer gut an. Diese hier sind optisch der Knaller und geschmacklich ein Traum aus Kokos und Mandeln.

 

Ich hatte sie im Kühlschrank stehen als mein Mann sie entdeckte. "Hast du die schon fotografiert?". Ja, hatte ich. Das war für ihn der Startschuss zum Naschen. Am nächsten Tag waren sie alle aufgegessen - ich muss sie ganz dringend nochmal machen!

 

mehr lesen 1 Kommentare

Mandeln im Zuckermantel. Etwas anders als klassische gebrannte Mandeln vom Weihnachtsmarkt.

Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix etwas anders als der Klassiker

 

Mit gebrannten Mandeln konnte man mich bis zum letzten Jahr nicht locken. Schmeckten mir nicht. Dann bekam ich von einer Freundin selbst gemachte gebrannte Mandeln geschenkt und dachte: ich probiere sie mal. Und schon war das kleine Glas leer.

 

Sie waren anders als diese typischen Plombenzieher vom Jahrmarkt, die ich kannte. Sie waren nicht so hart, sie schmeckten nicht so "verbrannt" und waren trotzdem lecker umhüllt von einer Zuckerschicht.

 

Zu unserer Weihnachtsfeier habe ich sie dann selber ausprobiert und auch hier konnte ich gar nicht so schnell gucken, da hatten sie alle zwischen dem ersten und zweiten Glühwein weggesnackt.

 

Dieses Jahr also wieder auf ein neues! ;-)

 

 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Marzipankartoffeln selbst gemacht. Einfach und so lecker!

Marzipankartoffeln selbst gemacht, Grundrezept aus dem Thermomix

Des Mannes liebste Weihnachtssüßigkeit sind Marzipankartoffeln. "Das kann man doch bestimmt auch...""...Ja, man kann!"

 

Und das geht auch noch so einfach und schnell, dass einem diese selbst gemachte Leckerei zum Verhängnis werden kann...denn fängt man einmal mit der ersten Kugeln an, kann man gar nicht mehr aufhören zu naschen...

 

mehr lesen 2 Kommentare

Sour Cream & Onion Popcorn. Vorsicht. Suchtgefahr!

Sour Cream Onion Popcorn, Sour Cream Onion Gewürzmischung, Sour Cream Onion selbst gemacht, Sour Cream Onion Thermomix, Sour Cream Onion vegan Thermomix

 

Mein Mann ist mein schärfster Kritiker. Wenn etwas bei ihm durch den Geschmackstest fällt, geht es nicht online. Als ich ihm mein selbst gemachtes Popcorn mit Geschmacksrichtung "Sour Cream and Onion" unter die Nase hielt, verriet sein Blick schon seine Begeisterung.

 

Während er mir im Snacken immer wieder die Frage stellte, ob ich das tatsächlich wirklich selbst gemacht hätte und sofort wieder in die Schüssel griff, kam er zu dem Schluss, ich müsste das Popcorn abfüllen und verkaufen. Es wäre einfach der Oberknaller. Ich musste ihm die Schüssel entziehen und ihm versprechen, die Zutaten immer im Haus zu haben, denn er würde jetzt sehr oft dieses Popcorn wollen. Ich übrigens auch...

 

 

 

Ich muss zugeben, für dieses Popcorn feier ich mich tatsächlich auch ein kleines bißchen selber. ;-)

 

Als nächstes werde ich eine Version "ungarisch" probieren - ich werde berichten... Hier nun aber erstmal das Sour Cream & Onion Rezept:

mehr lesen 10 Kommentare

Raffaello. Selbst gemachtes Kokos-Konfekt.

Raffaello selbst gemacht, Raffaello vegan, Raffaello glutenfrei, Kokospralinen selbst gemacht, Raffaelo Thermomix vegan, Raffaello glutenfrei Thermomix

Auf Facebook hab ich vor ein paar Tagen veganes Kokos-Konfekt gesehen. Da ist mir doch glatt das Wasser im Mund zusammengelaufen und ich habe das Rezept auf den Thermomix wie folgt umgewandelt:

mehr lesen 4 Kommentare

Zartbitterschokolade. Ohne Zucker. Einfach und schnell.

Selbst gemachte Schokolade, vegan, aus dem Thermomix, Schokolade aus Kakaobutter Mandeln oder Cashewkernen oder Erdnüsse selbst gemacht einfach und schnell

Ich bin bekennender Schokoladenjunkie. Ich habe die letzten 4 Wochen ohne Schokolade locker durchgehalten. Wenn sie nicht im Haus ist, brauche ich sie nicht. Sobald ich aber weiß, dass welche da ist, ist sie schon gegessen. Dadurch, dass es hier bei uns auf dem Dorf keine vegane Schokolade gibt (ich kaufe auch keine mit Spuren von Ei und Milch), wurde ich auch nicht dazu verleitet, meinen Schokoladenkonsum aufrecht zu erhalten.

 

Jetzt hab ich aber das Problem: ich weiß jetzt, wie man schnell und einfach leckerste vegane Schokolade macht. Jetzt hilft gegen meine Schokoladensucht nur noch: keine Kakaobutter und Backkakao mehr im Haus haben.... Aber bis die Kakaobutter aufgebraucht ist, werde ich wohl weiter produzieren. Zum Beispiel Zartbitterschokolade mit Erdnüssen....

mehr lesen 6 Kommentare

Weiße Schokolade. Aus Cashewkernen.

Vegane Schokolade, Schokolade selber machen, Schokolade Cashew vegan, weiße Schokolade selber machen, weiße Schokolade Thermomix, Schokolade ohne Zucker, Schokolade selbst gemacht

Gestern fragte mich mein Sohn, ob ich die Kokos-Schokolade nochmal machen könnte. Ich hatte meinen Backkakao nur gerade für Trinkschokolade aufgebraucht. Also hab ich überlegt, wie ich mit den mir vorhandenen Zutaten eine weiße Schokolade zaubern könnte. Das war tatsächlich wieder so einfach und lecker, dass ich ganz aus dem Häuschen bin. Die 3 Tafeln sind natürlich bereits von der gesamte Familie aufgegessen, beim nächsten Mal muss ich sie heimlich machen und verstecken, wenn ich etwas mehr abbekommen möchte.... :-)

 

mehr lesen 6 Kommentare

Kokos-Schokolade. Einfach und schnell.

Schokolade ganz einfach selbst gemacht, Schokolade vegan aus dem Thermomix

Neulich habe ich mir bei Amazon eine Silikonform für Schokolade gekauft. Für 7,55 € bekam ich eine Form für 3 Tafeln à ca. 100 g. Nun lag sie da und aufgrund meiner temporär überwundenen Schoko-Sucht habe ich sie noch nicht benutzt. Und dann kam mein Mann mit Kokos-Vollmilchschokolade nach Hause. Da lief mir ein wenig das Wasser im Mund zusammen und es war soweit. Ich musste vegane Kokos-Schokolade machen!

mehr lesen 1 Kommentare