Perfekter Milchschaum.

perfekter Milchschaum vegan

 

Ich weiß nicht, wie lange ich auf einen richtigen Latte Macchiato verzichtet habe, weil ich einfach keinen Milchschaum mit Pflanzenmilch hingekriegt habe.

 

Das hat mich so gewurmt, weil es in Cafés doch auch klappt mit der Soy Latte. Also habe ich mich durch sämtliche Pflanzenmilch-Möglichkeiten und Aufschäumer getestet und präsentiere euch hier nun meinen persönlichen perfekten, veganen Milchschaum:

mehr lesen 0 Kommentare

Schneller Kräuterquark. Mit Tahin.

Kräuterquark vegan, Kräuterquark Thermomix, Kräuterquark Tahin

Da ich schon länger nichts mehr mit Tahin gemacht habe, war es mal wieder an der Zeit!

 

Herausgekommen ist ein cremiger, leicht herber Kräuterquark, von dem man nicht vermuten würde, dass er mit Tahin gemacht wurde.

mehr lesen 2 Kommentare

Butter-Ersatz. Margarine ohne Palmöl.

Margarine selber machen, Margarine Thermomix, Margarine ohne Palmöl, Margarine ohne Palmöl Thermomix

In unendlich vielen Produkten ist Palmöl enthalten. Die Ölpalmplantagen sind der Grund für die Abholzung des Regenwalds. In Margarine ist ebenfalls Palmöl enthalten. Ich habe bisher immer Alsan Bio gekauft, da kommt das Palmöl von einer Bio-Plantage. Auch nicht prickelnd, aber bisher die einzige Kauf-Alternative, wenn es um Butter-Ersatz geht. Natürlich hat mich auch hier wieder der Ehrgeiz gepackt, Margarine ohne Palmöl selber herzustellen.

mehr lesen 5 Kommentare

Vegane Schlagsahne. Aus Cashewkernen.

Seit letztem Wochenende tüftel ich herum, wie man vegane Schlagsahne selber machen kann. Hier bei uns auf dem Dorf bekomme ich kein veganes Fertigprodukt für Sahne. Also muss das irgendwie auch selber gehen. Ich geforscht und gegoogelt, wie andere das gemacht haben und bin auf vielen Seiten gelandet. Ich habe viel experimentiert, hatte "Schlagsahne", die einem "Kokospudding" in nichts nachstand und somit nicht das war, was ich wollte. Ich hab Schlagsahne aus Sojamilch ausprobiert. War lecker und cremig, aber ich bekam sie nicht steif. Ich hatte am Sonntag dann auch keine Sojamilch mehr, um es nochmal anders zu probieren.

 

Dann bin ich auf einem australischen Blog gelandet, wo Schlagsahne aus Cashewkernen gemacht wurde. Es war alles in Cups, Teaspoons und Tablespoons angegeben. Sie hat auch viel mehr Cashewkerne verwendet und die Cashewcreme auch noch aufgekocht. Ich hab es alles ein bißchen anders gemacht und daraus ist dann erst das Rezept für Sahne, wie bei meinem Spiegelei-Kuchen geworden. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mandelmilch. Ratz fatz aus Mandelmus.

Heute morgen habe ich mal den Tipp einer Facebook-Userin ausprobiert. Ich hatte nämlich keine Mandeln mehr, aber Mandelmus! Und auch so lässt sich ratz fatz Mandelmilch herstellen:

mehr lesen 1 Kommentare

Lust auf Kakao. Trinkschokolade.

Kakao vegan, trinkschokolade vegan, kakao aus cashew, kakao thermomix, kakao vegan thermomix, trinkschokolade thermomix, trinkschokolade vegan thermomix

Er war lange nicht da, aber ich habe ihn sofort wiedererkannt: Den Jieper auf Schokoalde. Hier. Jetzt. Gerade. Was tun? So ein leckerer Kakao schwebte mir vor. Ich sollte ihn bekommen! Meine eingeweichten Cashewkerne, die ich für den Abend für Frischkäse eingeweicht hatte, wurden kurzerhand zweckentfremdet. Wer braucht schon Frischkäse, wenn er Trinkschokolade will?

mehr lesen 0 Kommentare

Es geht los! Mandelmilch.

Mandelmilch, Mandelmilch vegan, vegane Milch, Nussmilch, Thermomix Milch, Thermomix Nussmilch, Thermomix Mandelmilch

Bei mir geht morgens nichts ohne Kaffee. Mit viel Milch. Am liebsten aufgeschäumt. Ist der erste morgendliche Marathon, die Jungs Kindergartenstartklar zu bekommen und pünktlich auf die letzte Sekunde abzuliefern, geschafft, brauch ich vor meinem Arbeitsstart Kaffee. Und davon viel. Nun muss der also vegan werden und das wird schwer. Getestet habe ich schon oft Sojamilch mit Vanillegeschmack. Das find ich ganz ok, aber zu viel Soja soll man ja auch nicht und ein Rezept für selbst gemachte Vanillesojamilch habe ich auch noch nicht gefunden. 

mehr lesen 2 Kommentare