Chana Palak. Indisches Spinat-Kichererbsen-Curry.

Channa Palak, Spinat Kichererbsen Curry, indisch Thermomix, Channa Palak Thermomix, indisches Curry Thermomix, Curry vegan Thermomix, Kichererbsen Thermomix

Indische Gerichte gehören zu unseren liebsten Gerichten. Am besten auch noch mit Spinat. Da ich mit mal wieder mit Aquafaba (Kichererbsensud, aufgeschlagen zu "Ei-Schnee") herumprobiert habe, hatte ich Kichererbsen übrig und so gab es gestern Chana (Kichererbsen) Palak (Spinat).

 

Hierbei habe ich allerdings Blattmangold aus meinem Garten genommen - wer also keinen frischen Spinat hat, sondern nur Blattmangold hat, der kann ihn 1:1 ersetzen.

 

 

 

Version 1) mit frischem Spinat oder Blatt-Mangold:

 

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

 

5 Sek / St. 5, runterschieben

 

25 g Öl zugeben sowie

100 g Spinat, frisch (oder frischen Blatt-Mangold)

2 min / Varoma / 1

10 Sek / St. 3-4, runterschieben

 

200 g Sojasahne zugeben sowie

200 g Wasser

250 g Kichererbsen aus der Dose

1 geh. TL Gemüsebrühe

1/2 TL Garam masala

1/2 TL Kurkuma

1/2 TL Ingwer

1 TL Curry

1 EL Stärke, in etwas Wasser glatt gerührt

10 min / 100° / St. 1 / Linkslauf

 

Version 2) mit TK-Blattspinat 

250 g Blattspinat auftauen lassen

 

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

 

5 Sek / St. 5, runterschieben

 

25 g Öl zugeben

2 min / Varoma / 1

 

200 g Sojasahne zugeben sowie

200 g Wasser

250 g Kichererbsen aus der Dose

Blattspinat, aufgetaut und ausgedrückt

1 geh. TL Gemüsebrühe

1/2 TL Garam masala

1/2 TL Kurkuma

1/2 TL Ingwer

1 TL Curry

1 EL Stärke, in etwas Wasser glatt gerührt

10 min / 100° / St. 1 / Linkslauf

 

 

Dazu habe ich Basmati-Reis auf dem Herd gekocht:

Etwas Öl in einem Topf erhitzen.

1 Tasse Reis sowie 1/2 TL Salz und andünsten.

Derweil Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen, den Reis im Topf immer wieder mal umrühren.

Wenn das Wasser gekocht hat, 2 Tassen heißes Wasser abmessen und in den Topf mit dem Reis geben. Achtung, dampft und zischt!

Den Herd auf mittlere Temperatur stellen, Deckel auf den Topf geben. Nach ca. 10 Minuten ist das gesamte Wasser weg und der Reis somit fertig.

 

 

Du interessierst dich auch für selbstgemachte Putzmittel oder Kosmetik aus dem Thermomix?

Bestes Putzspray. Alleskönner. mehr Infos...

Dusch-Smoothie. Ein tolles Duscherlebnis. mehr Infos...


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Melanie (Montag, 11 Juli 2016 22:29)

    Heute ausprobiert ☺. Habe 750g TK Spinat genommen und die Soja Sahne durch 400g Kokosmilch ersetzt. Sehr, sehr lecker. Danke für das tolle Rezept